ch.oddb.org
 
Analysen | Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Jetrea, Konzentrat zur Herstellung einer Injektionslösung - Durchstechflasche(n)
63053001 PSAlcon Switzerland SA
Jetrea, Konzentrat zur Herstellung einer Injektionslösung13.03.2014
  13.03.2014
Cyanocobalamin (S01XA22) 
WHO-DDD12.03.2019
11.99.Durchstechflasche(n)
11.99. 
B  
JaBehandlung der vitreomakulären Traktion bei Erwachsenen, auch im Zusammenhang mit einem Makulaloch kleiner oder gleich 400 Mikrometer Durchmesser
FI 
3279.45Ja
Jetrea

Nach vorgängiger Kostengutsprache durch den Krankenversicherer nach vorheriger Konsultation des Vertrauensarztes.
Für die Behandlung der symptomatischen, funktionsrelevanten, im OCT nachgewiesenen vitreomakulären Traktion (VMT) bei Erwachsenen, mit Operationsindikation, die sich nicht spontan löst, auch im Zusammenhang mit einem Makulaloch kleiner oder gleich 400 µm Durchmesser und einem Durchmesser der vitreomakulären Adhäsion (VMA) kleiner oder gleich 750 µm, ohne epiretinale Membran (ERM) in der Fovea und der Zone der VMT, im OCT nachgewiesen.
Für eine einmalige Behandlung eines Auges, eine Behandlung des zweiten Auges ist frühestens nach 28 Tagen nach Behandlung des ersten Auges möglich.
01.07.2017  
10%3607.45
  
7680630530011Biotechnologika
5967037 
Zusammensetzung
Lösung: ocriplasminum 0.500 mg, q.s. ad solutionem pro 0.2 ml.
Packungsbestandteile
Konzentrat zur Herstellung einer Injektionslösung
Q.S. ad Solutionem
 
WirkstoffeStärkeZusätzliche Information
Ocriplasminum0.5mg / 0.2mlLösung
Quelle
Datum des Datenimports : 24.10.2017
Swissmedic-Registration :
Sequenz :
Präparatname :
Zulassungsinhaber: :
Produktgruppe :
Index Therapeuticus (BSV) :
Heilmittelcode :
Registrierungsdatum :
Gültig bis :
Packungsnummer :
Packungsgrösse :
Handelsform/Einheit :
Abgabekategorie :
Wirkstoffe :
Zusammensetzung :
 
2018 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home